Faq - Häufig gestellte Fragen - Begriffserklärungen

 

Coaching

Der Begriff „Coach“ kommt aus dem englischen und bedeutet „Kutscher“. So wie der Kutscher seinen Fahrgast in Richtung Ziel führt, begleite ich Sie in Ihrem Erkenntnisprozess. Coaching ist – wie im Sport – ein Training, das Sie dabei unterstützt, Ihr Potenzial zu erkennen und umzusetzen. 

Einzel-Intensiv-Tage 

Die Einzel-Intensiv-Tage sind eine wunderbare Möglichkeit, zu sich selbst zu finden. Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit ist es möglich, effektiv zu einer Lösung zu gelangen.  

Figurenaufstellung 

Durch das Aufstellen von Figuren werden Situationen räumlich sichtbar. Auf dieser Grundlage können Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden.  

Mediale Lebensberatung 

Medial zu sein bedeutet, mit sich selbst verbunden und in seiner Mitte zu sein. Die Mediale Lebensberatung nach Andrea Schirnack vermittelt den Weg, intuitiv dem Herzen zu folgen. 

Meditation 

Meditation ist ein kraftvoller Weg, in die Tiefe des Bewusstseins zu gelangen, wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen und in unseren Körper hinein zu spüren. 

Offene Gesprächskreise

In einem Gesprächskreis bietet sich die Möglichkeit, persönliche Themen und Fragen in einer Runde zu besprechen. 

Rituale 

Rituale sind feierlich-festliche Zusammenkünfte mit hohem Symbolgehalt. 

Rückführungen 

Rückführungen sind das Hineinführen in eine Meditation durch bewusste Atmung, um zu einem bestimmten Schlüsselereignis zurück zu gehen und so an den Ursprung eines Problems zu gelangen.

Seminare / Kurz-Seminare/ Urlaubs-Seminare

Ein ideales Angebot für Menschen, die wieder Freude in sich finden wollen, neue Impulse und Motivation für sich selbst und ihr Leben gewinnen möchten. Alle Seminare finden nur als Gruppe statt. 

Transformations-Therapie (TT) 

Die Transformations-Therapie ist eine von Robert Betz entwickelte Kurzzeit-Therapie, die dazu dient, negative Gefühle und Gedankenmuster zu lösen und zu verwandeln – daher das Wort Transformation.

The Work von Byron Katie

The Work of Byron Katie ist ein Weg, jene Gedanken zu identifizieren und zu hinterfragen, die alles Leiden in der Welt verursachen. Ihr Leitsatz lautet: „Lieben, was ist“. Jeder mit einem offenen Geist kann "The Work" machen.

Transaktionsanalyse

Die Transaktionsanalyse ist ein psychologisches Modell zum Beobachten, Beschreiben und Verstehen der eigenen Person und der Beziehungen zwischen Individuen und sozialen Systemen. Eric Berne entwickelte daraus ein theoretisches Modell, dass jeder Mensch aus drei verschiedenen "Personen" bestehe und drei verschiedene "Ich-Zustände", das Eltern-Ich, das Erwachsenen-Ich und das Kindheits-Ich in sich trage.

Scroll-Icon
^